Macke - Klee - Moillet in Tunis

Research CDVwest 2019

August Mackes Reise nach Tunesien im Frühjahr (April) 1914 mit seinen Malerfreunden Louis Moillet und Paul Klee

Content Audit

Coding Da Vinci Datensatz des LWL Landesmuseum für Kultur

Die Reise

Die Tunisreise

Sidi Bou Said St. Germain Tunis Hammamet Kairouan

Lokalisierung der Photos


Hafen von Marseille?

Im Katalog „Die Tunisreise. Klee, Macke, Moilliet“ von Ernst-Gerhard Güse, erschienen im @HatjeCantz Verlag, ist das Foto folgend betitelt: „Hafenausfahrt bei Marseille mit dem Château du Pharo“. /via

Château du Pharo in Apple Maps 3D

Alte Karten von Marseille. Keine zeigt eine passende Geometrie.

Karte von Tunis 1911

Karte von La Goulette 1942

Online Galerie: August Macke. Augenblick.

Die Fotos und Skizzen wurden mit 17 lizenzfreien Aquarellen aus der Wikipedia ergänzt, sortiert, und unter dem Titel August Macke. Augenblick. veröffentlicht. Es ist damit die erste aufbereitete Veröffentlichung aller Photos und Skizzen aus Mackes Skizzenbuch, die er in Tunesien angefertigt hat.

Die Micro-Site gliedert sich in 3 Seiten:

  1. Photos und Skizzen aus Les Riaux bei Marseille
  2. Photos aus Tunesien
  3. Photos Skizzen und Aquarelle aus Tunesien

Quellen

Ausstellung 2014: Klee & Co. zurück in Tunis

Paul Klee - rote und gelbe Häuser in Tunis, 1914
Zitate aus dem Tagebuch Paul Klees
Sidi Bou Said, ein Bergrücken, worauf streng-rhythmisch weiße Hausformen wachsen. Die Leibhaftigkeit des Märchens. Nur noch nicht greifbar, sondern fern. Ziemlich fern. Und doch sehr klar. Die Sonne von einer finsteren Kraft. Die farbige Klarheit im Lande verheißungsvoll. Macke spürt das auch. Wie wissen beide, daß wir hier gut arbeiten werden.

The Journey to Tunisia 1914, Paul Klee, August Macke, Louis Moilliet

Feedback – please leave a message

comments powered by Disqus